Akupunktmassage

Die Lebensenergie zum Fliessen bringen


Nach der Lehre der traditionellen chinesischen Medizin durchfliessen Energien auf ganz bestimmten Bahnen, den sogenannten Meridianen, unseren Körper und bilden einen Energiekreislauf, die
sogenannte Organuhr.

Dieser Energiekreislauf wird zwischen Yin und Yang aufgeteilt. Yin verkörpert das weibliche Prinzip und das Yang verkörpert das männliche Prinzip. Der menschliche Körper hat beidseitig je sechs Yin- und sechs Yang Meridiane. Yin und Yang können durch verschiedene Einflüsse wie z.B. Umwelteinflüsse, Ernährung, psychische Belastungen etc. aus dem Gleichgewicht geraten und es können Beschwerden entstehen. 

Mit der Akupunktmassage können wir den Energiefluss ausgleichen und stärken die Selbstheilungskräfte.

Über die Reflexzonen am Ohr kann der energetische Zustand am Körper abgefragt werden und das Ohr gibt uns durch einen Tast- und Sichtbefund in sehr kurzer Zeit die nötigen Informationen, weche Meridiane Energiefluss-Störungen aufweisen. Im Ohr spiegelt sich der gesamte menschliche Körper.

Während der Behandlung wird mit dem Therapiestift unter sanftem Druck entlang der Meridiane über die Hautoberfläche gefahren.